Home / Folgen des Rauchstopps / Nichtrauchen ohne Gewichtszunahme

Nichtrauchen ohne Gewichtszunahme

Nichtrauchen ohne Gewichtszunahme

Wenn man das Rauchen aufgeben will, stehen mehrere psychologische Hürden im Weg, die ebenfalls gemeistert werden müssen.

Nach Umfragen haben über 70% aller aufhörwilligen Raucher Angst vor Gewichtszunahme als Folge des Rauchstopps bzw. „Nikotinentzugs“.

Diese Angst vor Gewichtszunahme steht neben anderen Gründen einer erfolgreichen Rauchen-Entwöhnung entgegen. Es stellt eine Sympom-Verlagerung von der Rauch-Sucht zur Ess-Sucht dar.

Deshalb sollte dieses Thema der Angst vor Gewichtszunahme als Folge des Rauchstopps nicht separat und allein betrachtet werden. Es gilt vor allem,

  • die SUCHT zu erkennen und zu beenden,
  • bessere (gesunde) Lösungen für die wirklichen Gründe des Rauchens zu finden.

„Man muss den Teufel bei all seinen vielen Hörnern packen, mit denen er sich in der Entwöhnungsphase zeigt.“ (Angela B., Amazon-Rezension)

Mein ganzheitliches Konzept zur Meisterung der Rauch-Sucht widmet sich diesem Thema tiefschürfend. Bei Rauchstopp mit meinem Konzept wird es keine Negativfolgen („Entzugserscheinungen“) geben.

 

Eine weitere Empfehlung ist das Buch von Peter Lindinger: Nichtrauchen und trotzdem schlank!: Die Methode mit Köpfchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!